All-on-4/6

Sie haben einen zahnlosen Kiefer oder es steht eine Zahnentfernung zur vollständigen Zahnlosigkeit bevor?

Viele Patienten können und wollen sich nicht an eine Vollprothese gewöhnen. Trotz Haftcreme und Zungenverrenkungen klappern die Gebisse, machen befremdliche Geräusche und nicht zu selten fallen sie beim Husten, Lachen oder Niesen heraus. Bei vielen Prothesenträgern führt dies sogar dazu, dass sie sich aus dem gesellschaftlichen Leben zurückziehen.

Ein All-on-4/6 Zahnersatz bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • gute Stabilität
  • keine Gaumenplatte, kein Brechreiz
  • bester Tragekomfort durch festen Halt
  • ausgezeichneter Ästhetik dank biokompatiblem CAD/CAM E-Max Zirkon
  • höchste Langlebigkeit und Lebensqualität
  • Kaufunktion und Ästhetik wie bei den eigenen Zähnen
  • Vorbeugung des Knochenschwundes
  • hochwertiger Zahnersatz von ausgezeichneter Qualität
  • Implantatschutz durch geschraubte Konstruktion
All-on-4/6

Zahnloser Oberkiefer

Beim zahnlosen Oberkiefer kann in den meisten Fällen ein Saugeffekt erzielt werden, der eine gute Stabilität gewährleistet. Je weiter aber der Kieferknochen im Laufe der Jahre abgebaut wird, desto schwieriger wird es, einen ausreichenden Halt zu erzielen.

Zahnloser Unterkiefer

Der dankbarste Einsatzbereich von Zahnimplantaten ist der zahnlose Kiefer. Ein Implantat getragener und daher festsitzender Zahnersatz verbessert nicht nur die Lebensqualität der Betroffenen, sondern auch das Aussehen und die Kaufunktion. Totalprothesen führen zu einem Abbau des Kieferknochens und vor allem im Unterkiefer ist dann eine gut sitzende Prothese nicht mehr ausführbar.

Behandlungsablauf:

Das Vorgehen bei der Behandlung und die Anzahl der Sitzungen hängen weitestgehend von der jeweiligen Kiefersituation ab. Anhand moderner Behandlungsmethoden der ästhetischen Zahnmedizin dauert die gesamte Behandlung nur 4 Sitzungen. Bevor der endgültige Zahnersatz angefertigt wird, erhalten Sie ein digital angefertigtes Provisorium, damit Sie den Zahnersatz testen können. Der biokompatible, digital hergestellte Zahnersatz wird gemäß Empfehlung der Fachexperten möglichst geschraubt angefertigt. Der Zahnersatz kann vom Zahnarzt entfernt und der Implantatbereich professionell gereinigt werden. So sind Implantate am besten geschützt. 

Endergebnis

Es sollte - für Sie und Andere - kaum möglich sein, die neuen Zähne von natürlichen Zähnen zu unterscheiden. Patienten, die vor der festsitzenden Brücke eine konventionelle Prothese trugen, sind häufig von dem Ergebnis überwältigt und begeistert.

All-On-4