Schmerzfreie Betäubungspritze

The Wand - Schmerzfreie Betäubungsspritze

Studien haben belegt, dass auch wenn die Behandlung problemlos verläuft, aber der Patient unangenehme Gefühle oder gar Schmerzen bei der Injektion erlebt, wird er/sie sich nur an die unangenehmen Gefühle bei der Injektion erinnern. Wogegen durch die Anwendung des Wand STA-Gerätes die Injektion als angenehmes Verfahren erlebt wird und deshalb von Patienten weiterempfohlen wird.

The Wand - Schmerzfreie Betäubungsspritze

Durch das Wand STA-Gerät kann der während der Betäubung auftretende Schmerz leicht eliminiert werden, sowohl bei den intraligamentären und lokalen Injektionen, als auch bei Leitungsinjektionen. Mithilfe dieses Gerätes ist es möglich nur einen einzigen Zahn zu betäuben und weniger Stress für den Patienten zu bewirken.

VORTEILE:

  • Steigert die Wirksamkeit und die Schmerztoleranz des Patienten
  • Die Anwendung dieses Gerätes resultiert in mehr Präzision, maximaler Effektivität und hoher Zufriedenheit seitens der Patienten
  • Operationsstress und Angstgefühle der Patienten können durch dieses Gerät reduziert werden
VORTEILE
VORTEILE