Zahnkrone

Biokompatible CAD/CAM Kronen - geben Ihr Lächeln zurück

Ziel der Zahnkronen: Kronen sind ideale Lösungen um Zähne, die erkrankt oder beschädigt sind, zu reparieren. Durch eine Zahnkrone erhält Ihr Zahn seine ursprüngliche, natürliche Form zurück. Behandelte Kariesschäden oder sehr große Füllungen werden bei dieser Versorgung "überkront". 

Kronen - geben Ihr Lächeln zurück

CAD/CAM E-Max Zirkon (MT, LT) Zahnkronen

Während Metallkeramikkronen aus einem nickelfreien Metallgerüst (Kobalt-Chrom-Legierung) bestehen, das mit Porzellan verblendet wird, werden die E-Max Zirkon Kronen ohne Metall hergestellt  (biokompatibel) und lassen den Zahn dadurch noch natürlicher wirken. Durch ihre hohe Lichtdurchlässigkeit erreichen E-Max Zirkon Keramikkronen die vollkommene Farbgebung des natürlichen Zahnschmelzes. Unser Denis & Focus Dental Zentrum empfehlt Ihnen Vollkeramikkronen aus ästhetischen Gründen insbesondere für Ihre Zahnbehandlung. E-Max Zirkon Kronen werden anhand digitaler Abdrücke komplett digital angefertigt. Sie bieten perfekten Stumpfschutz, Ästhetik und beispiellose Haltbarkeit. 

Metallkeramik- oder Vollkeramikkronen

Während der Anfertigung von Zahnkronen und Brücken erhalten Sie ein technisch digital angefertigtes Provisorium, das dem endgültigen Zahnersatz in Form und Tragekomfort gleich ist. Es gilt als Anprobe der Kronen. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, erfolgt die Anfertigung des Zahnersatzes digital mit unserer Fräsmaschine. 

Metallkeramik- oder Vollkeramikkronen

CAD/CAM E-Max Zirkon Prime Zahnkronen

E-Max Zirkon Prime Kronen sind Ergebnis der Mischung von den besten Eigenschaften der MT und LT Zirkon Kronen. Sie werden ebenfalls komplett digital angefertigt, sind biokompatibel, ästhetisch und funktionell sind sie die Königin der Kronen. Transparenz und Stärke sind die Eigenschaften, die miteinander verbunden werden. E-Max Zirkon Prime Kronen bieten 100% Zahnstumpfschutz, Ästhetik, Funktion und Haltbarkeit. 

Brücke mit Keramikzahnfleisch

CAD/CAM G-Cam Kronen

Stiftzahn mit Krone

G-Cam Kronen sind mit Karbon verstärkte Kompositkronen vom Graphenano. Sie sind gewebefreundlich, biokompatibel und können nur mit digitaler CAD/CAM Technologie angefertigt werden. Dank der speziellen Zusammensetzung ist das Zusammenbeißen wie bei den eigenen Zähnen, die Kiefergelenke werden verschont. Sie verfärben sich nicht und nehmen keinen Geruch auf. Dank der Stärke des Materials ist die derzeit längste Überbrückung von Zahnlücken möglich. 

G-Cam wird beim Bau von Raumschiffen und Rennwagen verwendet.

Ablauf der Zahnbehandlung

Jede Zahnbehandlung beginnt mit einem Scan des Ausgangszustandes. So können Bissunregelmäßigkeiten, Zahnprobleme entdeckt und modelliert werden. Anhand Ihrer digitalen Modelle und Fotos fertigt unser Dentallabor in der Exocad Software den digitalen Plan Ihres zukünftigen Zahnersatzes an. Sie können in der Planung interaktiv mitbestimmen (Form, Farbe, Ästhetik). Nach Beschliff der Zähne nehmen wir erneut Abdrücke, anhand denen wir Ihr Provisorium digital anfertigen. Es entspricht außer des Materials in Allem dem endgültigen Zahnersatz, so haben Sie die Möglichkeit, das Ergebnis noch vor der Fertigstellung zu testen. Wenn Sie mit dem Provisorium zufrieden sind, wird der endgültige Zahnersatz ohne die Notwendigkeit einer zusätzlichen Anprobe fertig gestellt. Dank der digitalen Technologie und den monolithischen bio Kronenmaterialien erhalten Sie einen ästhetisch und funktionell perfekten Zahnersatz, der keine Nachbehandlungen benötigt.